ProMik, Nürnberg

Programmier- und Testlösungen im Bereich der Elektronikfertigung

Profil

ProMik wurde 1995 in Nürnberg gegründet und hat sich seitdem auf Basis von mehr als 5.000 erfolgreichen Projekten zu einem Familienunternehmen mit globaler Relevanz entwickelt. Mehr als 60 Mitarbeiter entwickeln anspruchsvolle Software-getriebene Lösungen für einen Markt mit zweistelligen jährlichen Wachstumsraten. Der Anwendungsbereich ist sehr breitgefächert und deckt den Mobilitätssektor ab, wie beispielsweise im Bereich des autonomen Fahrens sowie dem Energiemanagement von batterieelektrischen Fahrzeugen. Darüber hinaus ist ProMik in den Bereichen Konsumgüter, E-Bikes und weißer Ware aktiv. Industrieanwendungen und Lösungen für die Produktionsanlagen von Elektronikbaugruppen-Herstellern, die zur Optimierung von Test- und Programmierprozessen dienen, runden das Profil des Unternehmens ab.

Beteiligungsbeginn
Oktober 2023
Umsatz 2022
10 Mio. €

Stand: 31. Dezember 2023

 

Kontakt

Ragnar Geerdts
Ragnar Geerdts
Ragnar Geerdts
+49 69 95787-172

Ragnar Geerdts

Mitglied der Geschäftsleitung

Ragnar Geerdts ist seit 2012 bei der Deutschen Beteiligungs AG beschäftigt und wurde 2017 zum Mitglied der Geschäftsleitung ernannt.

Ragnar Geerdts verfügt über zwölf Jahre Private-Equity-Erfahrung. Während dieser Zeit hat er umfangreiches Wissen in der Automobilzuliefer- und Telekommunikationsindustrie sowie im Maschinen- und Anlagenbau gesammelt. Er engagierte sich bei einer Vielzahl von Unternehmensbeteiligungen und -veräußerungen. Zudem leitete er den Beteiligungsprozess an in-tech, vitronet, netzkontor, von Poll Immobilen, BTV Multimedia, Solvares, DING und DGA. In diesen Unternehmen ist er als Beirat tätig. Vor seinem Eintritt in die Deutsche Beteiligungs AG war er im Bereich M&A der Bayer AG und der Deutschen Post AG tätig.

Ragnar Geerdts erlangte einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Freien Universität Berlin und studierte zudem an der Beijing Foreign Studies University.

Aktuelle Portfoliounternehmen

in-tech AOE ProMik Deutsche Giga Access Netzkontor Solvares vitronet von Poll Immobilien

Ehemalige Portfoliounternehmen