Sero, Rohrbach

Entwicklungs- und Fertigungsdienstleister für elektronische Komponenten

Profil

Sero ist ein Dienstleister im Bereich Electronic Manufacturing Services (EMS). Das Unternehmen konzentriert sich auf das Co-Engineering, die Bestückung, die Kalibrierung und das Testen von elektronischen Komponenten für industrielle, medizinische und automobile Anwendungen. Die von der Gruppe gefertigten elektronischen Komponenten werden unter anderem in Ladesäulen, Wärmezählern, Herzüberwachungsgeräten, Photovoltaik-Wechselrichtern und E-Bike-Motoren eingesetzt. Zu den wichtigsten Kunden von Sero zählen verschiedene Blue-Chip-Industrieunternehmen.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Rohrbach und verfügt über weitere Produktionsstätten in der Slowakei und den USA. Die Gruppe beschäftigt ca. 750 Mitarbeiter.

Management-Buy-out


Mehrheitliche Beteiligung des DBAG Fund VII
Beteiligungsbeginn
November 2018
Umsatz 2022
176 Mio. €

Stand: 31. Dezember 2023

 

Kontakt

Volker Bonsels
Volker Bonsels
Volker Bonsels
+49 69 95787-152

Volker Bonsels

Mitglied der Geschäftsleitung

Volker Bonsels ist seit 1995 bei der Deutschen Beteiligungs AG tätig und seit 2001 Mitglied der Geschäftsleitung.

Er erlangte einen Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Kaiserslautern und studierte zudem an der University of Warwick. Seine Karriere begann er als Trainee bei der Deutschen Bank.

Volker Bonsels verfügt über 28 Jahre Private-Equity-Erfahrung. In den Unternehmen, an denen sich die DBAG unter seiner Leitung beteiligt hat, war und ist er auch als Beirat tätig. Er kann auf umfangreiches Wissen in den Branchen Bauzulieferer, Industriedienstleistungen sowie im Maschinen- und Anlagenbau zurückgreifen. Zu den erfolgreichsten Transaktionen, die er in seiner Position verantwortete, gehören Coperion, Lewa und Otto Sauer Achsenfabrik.

Aktuelle Portfoliounternehmen

Cartonplast Braun Connectivity Solutions Sero

Ehemalige Portfoliounternehmen