DEEN

PROGNOSE

Konzernergebnis 2017/2018 deutlich unter dem Durchschnitt der vergangenen fünf Geschäftsjahre

  • Konzernergebnis nach neun Monaten bestätigt die im Juni angepasste Prognose

  • Änderungen der Bilanzierung in der Prognose berücksichtigt

  • Segment Fondsberatung entwickelt sich 2017/2018 planmäßig 


Bei geschäftstypisch stark schwankenden Leistungsindikatoren dient als Bezugspunkt der Prognose der Durchschnittswert der vergangenen fünf Geschäftsjahre

„leicht“:  +/- 0 bis 10 %      „moderat“: +/- 10 bis 20 %       „deutlich“: > 20 %