DEEN

CORPORATE GOVERNANCE

Corporate Governance, die anerkannten Grundsätze guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung und -kontrolle, haben bei der Deutschen Beteiligungs AG einen hohen Stellenwert. Mit offener, zeitnaher und regelmäßiger Information sowie mit transparenten Entscheidungsstrukturen rechtfertigen und fördern wir das Vertrauen gegenwärtiger und künftiger Anleger und anderer Investoren.

Wir begrüßen die aktuelle Entwicklung der Corporate Governance in Deutschland. Sie trägt zur Reifung der Kapitalmarktkultur bei, von der die Deutsche Beteiligungs AG als Private-Equity-Investor besonders profitiert. Corporate Governance ist für unseren Vorstand und Aufsichtsrat kein neues Thema: Viele dieser Anforderungen ergeben sich unmittelbar aus dem Aktiengesetz, dem Wertpapierhandelsgesetz und anderen Gesetzen. Sie haben für uns stets nur den Mindeststandard bestimmt, den wir in unserer Satzung, in unseren Geschäftsordnungen und vor allem in der Praxis übertreffen.