Zur mobilen Seite wechseln
Mageba Laser
Firmenlogo der Deutschen Beteiligungs AG

Private Equity zum Preis einer Aktie

 

Xetra-Kurse

 
00.00.0000
DBAG Kurs-Diagramm
Kurs0,00
Stück0
Umsatz0,00
Vortageskurs0,00
Differenz0,00 %
Vortag0,00 €

 
Aktionärsportal

Die Deutsche Beteiligungs AG zählt zu den führenden deutschen Private-Equity-Gesellschaften. Sie investiert seit 1965 direkt in den deutschen Mittelstand und bietet damit die Möglichkeit, sich über die Aktie der DBAG an erfolgreichen Unternehmen zu beteiligen – an Unternehmen, die das Rückgrat der deutschen Wirtschaft bilden und in ihrem Markt oft eine herausragende Position einnehmen. Mit ihren Eigenkapital-Engagements war die Deutsche Beteiligungs AG erfolgreich: In den vergangenen zehn Geschäftsjahren (2005/2006 bis 2014/2015) erreichte sie eine durchschnittliche jährliche Eigenkapitalrendite nach Steuern von 14,3 Prozent.

Seit 1985 ist die DBAG börsennotiert. Die Aktien (ISIN DE000A1TNUT7) sind in verschiedene Indices einbezogen, beispielsweise in den S-Dax, den Stoxx Private Equity 20 Index und den LPX50, der die Performance der weltweit gelisteten Private-Equity-Gesellschaften abbildet.

Fünf Gründe für ein Investment in DBAG-Aktien