KontaktKontakt

Veränderung im Vorstand

Finanzvorstand Susanne Zeidler verlässt Unternehmen

Frankfurt am Main, 21. Januar 2022. Finanzvorstand Susanne Zeidler wird aus dem Vorstand der Deutschen Beteiligungs AG (DBAG) ausscheiden: Im Zuge von Gesprächen über die langfristige strategische Ausrichtung des Geschäftsmodells der DBAG sind der Aufsichtsrat und Frau Zeidler übereingekommen, dass Frau Zeidler zum 31. Januar 2022 ihr Vorstandsamt niederlegt und ihre Tätigkeit für die Gesellschaft beendet.

Der Aufsichtsrat der Gesellschaft dankt Frau Zeidler für ihre langjährige, erfolgreiche Tätigkeit für die Deutsche Beteiligungs AG und wünscht ihr für die Zukunft beruflich wie privat alles erdenklich Gute.

Frau Zeidlers Aufgaben werden von den drei übrigen Vorstandsmitgliedern übernommen. Dabei wird Vorstandssprecher Torsten Grede vorübergehend auch die Verantwortung für den Finanzbereich tragen. Die Neubesetzung der Position des Finanzvorstands wird der Aufsichtsrat nach sorgfältiger Abwägung vornehmen.